Jak szybko załatwić rozwód

Wie man sich schnell scheiden lässt

Aktualizacja 24 November 2022

Wie man sich schnell scheiden lässt – Scheidungen sind heutzutage nichts, was in unserer Gesellschaft schockierend oder ungewöhnlich ist. Die aktuelle Situation ist völlig anders als beispielsweise in den 1990er Jahren, als in Polen Scheidungen eher selten von den Gerichten ausgesprochen wurden und es relativ wenige Ehen gab, die einen solchen Schritt gehen wollten. Worauf es dabei ankam, darüber wollen wir hier nicht reden, ob es kulturelle Gründe sind oder ob Scheidungen heute nicht mehr als Scheitern im Leben gelten, sondern um mancher Situation willen einfach besser gemacht werden.

Es kann sein, dass es einfach eine Reaktion darauf ist, dass wir in der modernen Welt immer weniger Zeit füreinander haben und sich einfach mit der Zeit sogar verträgliche Ehen und verträgliche Paare voneinander entfernen. Manchmal ist die Entscheidung zur Scheidung ziemlich schwierig, auch wenn sich beide Parteien einig sind, dass es eine gute Idee wäre, sich scheiden zu lassen. Diese Menschen möchten den Scheidungsprozess selbst so schnell wie möglich durchführen. Wir werden gleich überlegen, was wir tun können, um die Scheidung so kurz wie möglich zu gestalten.

Wir reichen keine Scheidung wegen Verschuldens ein

Das erste, was sicherstellen kann, dass wir uns sehr schnell scheiden lassen, ist, nicht mit einem Schuldspruch die Scheidung einzureichen. Zunächst einmal spricht für eine solche Lösung, dass eine Scheidung mit Schuldspruch Jahre dauern kann. Denn die Folgen eines Schuldspruchs gegen einen der Ehegatten sind wirklich sehr schwerwiegend und können gleichzeitig der anderen Partei erhebliche Vorteile bringen. Aus diesem Grund kann das Gericht beispielsweise nicht einfach nur auf der Grundlage der Zeugenaussage der Ehegatten urteilen. Am häufigsten werden die Beweise analysiert, die von beiden Scheidungsparteien vorgelegt werden, sowie die Beweise, die das Gericht selbst erheben kann, d.h. es befragt Zeugen (das können Familienmitglieder sein, aber auch unsere Freunde von der Arbeit). . Wenn eine Partei einen Privatdetektiv beauftragt hat, kann auch dieser befragt werden. Beweise, die der Detektiv während der Ermittlungen gesammelt hat, werden analysiert, und am Ende haben wir keine Gewissheit, dass ein einseitiger Schuldspruch entschieden wird. Erwähnenswert ist an dieser Stelle, dass im Falle eines tatsächlichen Schuldspruchs die nicht schuldig gesprochene Partei daraus gewisse Vorteile ziehen kann. Eine davon ist die Möglichkeit, Unterhalt vom ehemaligen Ehegatten zu beantragen, denn der Unverschuldete hat das Recht, seinen Lebensstand auf dem gleichen Stand wie vor der Scheidung zu halten, d.h. Unterhalt kann tatsächlich gezahlt werden . und am Ende haben wir keine Gewissheit, dass ein einseitiger Schuldspruch gefällt wird. Erwähnenswert ist an dieser Stelle, dass im Falle eines tatsächlichen Schuldspruchs die nicht schuldig gesprochene Partei daraus gewisse Vorteile ziehen kann. Eine davon ist die Möglichkeit, Unterhalt vom ehemaligen Ehegatten zu beantragen, denn der Unverschuldete hat das Recht, seinen Lebensstand auf dem gleichen Stand wie vor der Scheidung zu halten, d.h. Unterhalt kann tatsächlich gezahlt werden . und am Ende haben wir keine Gewissheit, dass ein einseitiger Schuldspruch gefällt wird. Erwähnenswert ist an dieser Stelle, dass im Falle eines tatsächlichen Schuldspruchs die nicht schuldig gesprochene Partei daraus gewisse Vorteile ziehen kann. Eine davon ist die Möglichkeit, Unterhalt vom ehemaligen Ehegatten zu beantragen, denn der Unverschuldete hat das Recht, seinen Lebensstand auf dem gleichen Stand wie vor der Scheidung zu halten, d.h. Unterhalt kann tatsächlich gezahlt werden .

Scheidungsanwalt

Wenn wir möchten, dass die Scheidung relativ schnell geht, ist es sehr gut , einen Scheidungsanwalt  oder ein Scheidungsbüro zu beauftragen . Das Argument für diese Lösung ist mehr oder weniger, dass diese Leute zunächst alle Scheidungsverfahren kennen und sogar Briefe oder verschiedene Arten von Dokumenten rechtzeitig und in der Art und Weise vorgelegt werden, wie sie vorgelegt werden sollten. Sicherlich wollen sich deshalb auch verschiedene Arten von administrativen Hindernissen, die wir nicht vorhersehen können, nicht in den Weg stellen. Eine andere Sache ist, dass ein Scheidungsanwalt den Scheidungsfall zunächst kalt nachkalkuliert und analysiertund wird sich wahrscheinlich bemühen, einen solchen Fall so schnell wie möglich zu beenden, vorzugsweise in Form eines Vergleichs. Wirklich, wenn wir die Scheidung schnell beenden wollen, ist es am besten, dass beide Parteien Scheidungsanwälte  oder Scheidungskanzleien beauftragen , denn die Anwälte können nur untereinander (wenn sie eine Vollmacht haben) und kühl die Bedingungen unter bestimmen die eine Scheidung durch Vereinbarung der Parteien vorgenommen werden kann.

Sprechen Sie mit Ihrem Ehepartner

Natürlich wissen nur wenige davon, aber der Wunsch nach einer schnellen Scheidung, eine der entscheidenden Rollen, wenn es darum geht, die Scheidung schnell zu beenden, wird die Einstellung unseres Ehepartners sein, den wir gerne bald unser Ex-Ehepartner werden möchten wie möglich. Es ist sehr üblich, dass beide Parteien die Scheidung wollen, aber bei der Scheidungsverhandlung ändern sich ihre Positionen plötzlich. Sehr oft liegt das daran, dass wir vor Gericht natürlich große Emotionen haben und manche Menschen plötzlich ihre Meinung ändern können. Manchmal stellt sich heraus, dass, wenn wir das Thema Scheidung und sogar Themen wie die Frage, wer was als Ergebnis dieser Scheidung bekommt, nicht gründlich analysiert wurden, sich plötzlich vor Gericht herausstellt, dass beispielsweise eine der Parteien nicht so glücklich ist , mit der Tatsache, wie das Eigentum aufgeteilt wird, und durch die Geltendmachung verschiedener Ansprüche, kann dazu führen, dass das Ganze anzieht. Daher ist es am besten, einfach ehrlich mit Ihrem Ehepartner zu sprechen und die recht detaillierten Regeln festzulegen, nach denen wir uns scheiden lassen wollen, und wenn es strittige Angelegenheiten gibt, ist es am besten, dies ebenfalls zu besprechen oder solche strittigen Angelegenheiten vorzulegen zu Anwälten.

 

English Français polski